Patienteninformationen

Was macht eine Radiologin? Wie funktioniert ein Computertomograf? Wo arbeitet ein Medizinisch-Technischer Radiologieassistent? Wofür braucht man Kontrastmittel? Auf diesen Seiten können Sie die faszinierende Welt der Radiologie entdecken: nach und nach stellt hier die Deutsche Röntgengesellschaft Infos zu Verfahren und Einsatzfeldern zusammen.

Lesen Sie, warum radiologischen Verfahren heutzutage nicht mehr aus der Medizin wegzudenken sind und wo sie angewendet werden. Lernen Sie die Menschen kennen, die der Radiologie täglich ein Gesicht geben: Radiologinnen und Radiologen, Medizinisch-Technische Radiologieassistenten und Medizinphysiker. Und begeben Sie sich mit uns auf einen Streifzug durch die Geschichte der Radiologie: von der Entdeckung der nach ihm benannten Strahlen durch Wilhelm Conrad Röntgen bis hin zu modernen Hightech-Innovationen.

Einen kompakten Überblick über Röntgen, CT, MRT & Co. bietet Ihnen auch die Webseite "Medizin mit Durchblick".  Von Kopf bis Fuß - Radiologen sind echte Allrounder, die sich in allen Körperregionen bestens auskennen. Sie diagnostizieren einen Schlaganfall im Gehirn ebenso wie einen Bänderriss im Sprunggelenk. Wie so etwas aussieht? Sehen Sie selbst - klicken Sie sich unten auf dieser Seite durch unsere Poster-Bildergalerie!

Die Postermotive zum Download finden finden Sie im Bereich Presse.