News-Archiv

DIALOGFORMAT

Aufzeichnung von Nachgefragt@DRG vom 26. Februar 2024 verfügbar

Die Aufzeichnung der achten Ausgabe unseres digitalen Formats Nachgefragt@DRG zum Thema "Die Herz-CT in der vertragsärztlichen Versorgung - vom Beschluss zur Umsetzung" finden Sie im Mitgliederbereich. mehr

HIGHLIGHTS 2023

Der Jahresbericht 2023 der DRG ist online!

Blicken Sie mit uns zurück auf die Highlights 2023 - der Jahresbericht 2023 der Deutschen Röntgengesellschaft ist online. mehr

INTERVIEW

„Was die DRG für Deutschland ist, ist die RWRG für die Region“

PD Dr. Mirjam Gerwing zu Themenschwerpunkten und Projekten, die sie als Präsidentin der RWRG in den Mittelpunkt rücken möchte. mehr

„Qualität ist uns extrem wichtig“

"Medical Education as a Snack": Seit Oktober 2023 kooperieren die Deutsche Röntgengesellschaft e.V. (DRG) und die MedMile GmbH, die medizinische Fortbildungen für Ärztinnen und Ärzte im Kurzformat anbietet. mehr

INTERVIEW

Erfolg für die Radiologie: CT-Koronarangiografie im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung

Die CT des Herzens zur Diagnose einer KHK wird gesetzlich Versicherten laut G-BA-Beschluss bald zur Verfügung stehen. Was das für die Radiologie bedeutet, erläutert DRG-Präsident Prof. Konstantin Nikolaou. mehr

PRESSEMITTEILUNG

Radiologie begrüßt Aufnahme der Herz-CT in Gesundheitsversorgung gesetzlich Versicherter

Der G-BA hat entschieden, dass die CT des Herzens zur Diagnose einer chronischen koronaren Herzkrankheit Bestandteil der Gesundheitsversorgung gesetzlich Versicherter wird. Die DRG und der BDR begrüßen den Beschluss. mehr

INTERVIEW

Roadmap zeigt Einsatz von KI in der radiologischen Herzbildgebung

Wie kann man KI in der Bildgebung gefährdeter atherosklerotischer Plaques in Koronararterien einsetzen? Das haben wir den Erst- und den Letztautor einer Roadmap zum Thema, Bernhard Föllmer, und Professor Marc Dewey, gefragt. mehr

DFG-Fachkollegienwahl

Wahl der DFG-Fachkollegien für die Amtsperiode 2024-2028

Prof. Dr. Fabian Bamberg und Prof. Dr. Ulrike I. Attenberger vertreten zukünftig das Fach Radiologie. mehr

Athene-Preis für Gute Lehre an Professor Thomas Vogl verliehen

Professor Thomas Vogl vom Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Goethe-Universität Frankfurt wurde mit dem Athene-Preis für gute Lehre des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Darmstadt ausgezeichnet. mehr

PRESSEMITTEILUNG

Krankenhausreform: Fachgesellschaften finden Konsens – Gefäßmedizinischer Leistungsbereich muss die Versorgungsrealität abbilden

DRG / DeGIR, DGG und DGA haben die im Rahmen der Krankenhausreform vorgesehene Leistungsgruppensystematik mit Blick auf den Leistungsbereich Gefäßmedizin bewertet. mehr

INTERVIEW

LernRad: Neues Format mit Dicom-Viewer und Fortbildungspunkten

Auf der Plattform LernRad steht Nutzerinnen und Nutzern mit Cases nun ein neues Format zur Verfügung. Wir haben die beiden Gesellschafterinnen Professorin Bettina Baeßler und PD Dr. Hanna Styczen zum Format befragt. mehr

Zukunftspreis 2023 geht an Forscher aus Erlangen

Ein "neues MRT für die Welt" erlaubt hochauflösende Aufnahmen bei geringeren Kosten und Gewicht. Die Forscher wurden vom Bundespräsidenten für ihre Entwicklung ausgezeichnet. mehr

CHARITE BERLIN

Neue Forschungsgruppe der DFG zu Tumor-Elastografie gegründet

Wie entwickeln sich Tumoren und Metastasen? Was lässt sie therapieresistent werden? Diesen Fragen will eine neue Forschungsgruppe an der Charité ? Universitätsmedizin Berlin nachgehen. mehr

AUSZEICHNUNG

Heisenberg-Professur für Dr. Jing Guo von der Charité Berlin

Dr. rer. nat. Jing Guo aus der Klinik für Radiologie der Charité Berlin ist eine Heisenberg-Professur der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG zuerkannt worden. mehr

AUSZEICHNUNG

Hufeland-Preis an Professor Walter Heindel und Professorin Stefanie Weigel verliehen

Der Hufeland-Preis 2022 ist an Univ.-Prof. Heindel und Prof. Weigel von der Universität Münster verliehen worden. Prämiert wurde ihre Arbeit zur Weiterentwicklung der systematischen Brustkrebs-Früherkennung durch Screening. mehr

DFG-Fachkollegienwahl 2023

Ihre Stimme für die Wissenschaft!

Wahlberechtigte Wissenschaftler:innen können vom 23. Oktober bis 20. November 2023 ihre Vertretung in den DFG-Fachkollegien für die nächsten vier Jahre wählen. Für das Fach Radiologie stehen vier Radiolog:innen zur Wahl. mehr

BIR Annual Congress 2023

Alle DRG-Mitglieder sind eingeladen, am BIR Annual Congress (2.-3. November 2023) teilzunehmen und dabei von Sonderkonditionen zu profitieren. mehr

PRESSEMITTEILUNG

Führungskompetenzen Radiologie: Neue Webseite - neue Themen

Die Führungsakademie der Deutschen Röntgengesellschaft unterstützt angehende und erfahrene medizinische Führungskräfte dabei, ihre Kompetenzen auszubauen und sich auf die Herausforderungen im Arbeitsalltag vorzubereiten. mehr

INTERVIEW

Arbeitsgemeinschaft Notfallradiologie gegründet

Seit Kurzem gibt es in der Deutschen Röntgengesellschaft eine neue Arbeitsgemeinschaft mit dem Schwerpunkt Notfallradiologie. Erfahren Sie von PD Dr. Katharina Müller-Peltzer, was sich die AG zur Aufgabe macht. mehr

15 JAHRE AKADEMIE ONLINE

Die Erfolgsgeschichte eines innovativen Fortbildungsformats

Die Fortbildungsreihe Akademie Online feiert in diesem Jahr ihren 15. Geburtstag, am 4. November 2008 fand das erste Webinar statt. Wir haben uns mit dem Initiator, Professor Martin Mack, über sein Projekt unterhalten. mehr

INTERVIEW

Neue Medical Device Regulation: MRT-Forschung in Gefahr?

Die neue europäische Medizinprodukteverordnung Medical Device Regulation und ihre nationale Umsetzung werfen Fragen speziell für die MRT-Forschung auf. Ein Interview mit Prof. Konstantin Nikolaou und Prof. Christiane Kuhl. mehr

INTERVIEW

Paradigmenwechsel in der radiologischen Weiterbildung?

Künftig können digitale Fallsammlungen in der radiologischen Weiterbildung einen größeren Raum einnehmen. U.a. dazu haben wir Prof. Thorsten Bley, Dr. Stephanie Sauer und Dr. Sara Christner vom Uniklinikum Würzburg interviewt... mehr

RADIOLOGIE IM DIALOG

Veranstaltung „Herz in Gefahr“ mit Professor Jörg Barkhausen

Am Freitag, 15. September 2023, findet die nächste Veranstaltung in unserer Reihe "Radiologie im Dialog" im Röntgen-Geburtshaus in Remscheid-Lennep statt. Das Thema: "Herz in Gefahr" mit dem Experten Professor Jörg Barkhausen... mehr

INTERVIEW

Krankenhausreform - Radiologie muss adäquat und explizit berücksichtigt werden

Die Krankenhausreform soll am 1. Januar 2024 an den Start gehen. Wir haben Professor Johannes Wessling gefragt, wie die Reform aus radiologischer Perspektive einzuordnen und zu bewerten ist. mehr

INTERVIEW

„Wir müssen uns stärker an der Qualität orientieren“

Wie gehen die Krankenhausradiologie und Krankenhäuser allgemein mit den aktuellen Entwicklungen um die Krankenhausreform und die Ambulantisierung um? Ein Gespräch mit Prof. Dr. Winfried A. Willinek aus Trier. mehr

Interview

Inklusion in der Radiologie: Ein Blick auf die neue Fokusgruppe #YesWeCanToo

In unserem Interview berichten zwei Gründerinnen der Fokusgruppe #YesWeCanToo über die Entstehung, Ziele und Visionen der Initiative sowie den aktuellen Status und die Herausforderungen der Inklusion von Menschen mit Behinder... mehr

INTERVIEW

„Die besondere Stärke der Radiologie ist die Vernetzung“

Prof. Dr. Konstantin Nikolaou hat sein Amt als Präsident der DRG angetreten. Im Interview unternimmt er eine Standortbestimmung der Radiologie in Deutschland und stellt die Themen vor, die er in seiner Amtszeit setzen möchte. mehr

DRG-Jahresbericht 2022 ist da!

Erfahren Sie in dem digitalen Jahresbericht der DRG alles über die Entwicklungen in der Fachgesellschaft im Jahr 2022. Schauen Sie selbst! mehr

INTERVIEW

„Wir wollen Radiomics und Künstliche Intelligenz in Deutschland weiter vorantreiben“

Das Projekt "Radiomics: Nächste Generation der medizinischen Bildgebung" wird für weitere drei Jahre gefördert. Im Interview erläutert der Gesamtkoordinator Prof. Fabian Bamberg vom Uniklinikum Freiburg die Projekt-Ziele. mehr

GPR meets ÖRG

In dieser gemeinsamen Session der GPR- und ÖRG-Jahrestagungen am 16. September sind Sie gleich bei zwei Kongressen rund um die Kinderradiologie dabei. Profitieren Sie noch bis zum 30. Juni vom Frühbucherrabatt! mehr

AUSSCHREIBUNG

Berliner Röntgengesellschaft schreibt Gustav-Bucky-Preis 2023 aus

Die Berliner Röntgengesellschaft - Röntgenvereinigung zu Berlin und Brandenburg e.V. schreibt für 2023 den Gustav-Bucky-Preis aus. Mit dem Preis wird der radiologische wissenschaftliche Nachwuchs gefördert. mehr

DRG-MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2023

DRG wählt neuen Vorstand, Professor Konstantin Nikolaou tritt Präsidentschaft an

Die DRG hat in ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Zudem hat Professor Konstantin Nikolaou die Präsidentschaft der Fachgesellschaft angetreten. mehr

INTERVIEW

Ultrahochfeld MRT am Handgelenk: Wie einsatzfähig ist es im klinischen Alltag?

Die Studie "Clinical Application of Ultrahigh-Field-Strength Wrist MRI: A Multireader 3-T and 7-T Comparison Study" ist erschienen und in der Zeitschriftt "Radiology" publiziert worden. Ein Interview mit den Studien-Autoren. mehr

PRESSEMITTEILUNG

DRG verleiht Wilhelm-Conrad-Röntgen-Preis an PD Dr. Alexandra Gersing aus München

PD Dr. Alexandra Gersing ist auf dem Präsenzteil des 104. Deutschen Röntgenkongresses in Wiesbaden mit dem Wilhelm-Conrad-Röntgen-Preis 2023 der Deutschen Röntgengesellschaft geehrt worden. mehr

INTERVIEW

Leberkrebs: Künstliche Intelligenz in der klinischen Radiologie soll Diagnostik verbessern

Seit Anfang 2023 fördert das BMBF das Projekt "Q-HCC" an der Medizinischen Fakultät Mannheim. Das Projekt erforscht mit KI in der klinischen Radiologie, wie Leberkrebs künftig sicherer und früher erkannt werden kann. mehr

ESR-Wahlen 2023: Nehmen Sie teil!

Vom 23. Mai bis 5. Juni 2023 stehen in der European Society of Radiology (ESR) Wahlen an. mehr