News-Archiv

"Gesundheitsversorgung im digitalen Zeitalter"

Am 28. August 2019 findet in der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main der 6. eHealth-Kongress Rhein-Main und Hessen "Gesundheitsversorgung im digitalen Zeitalter" statt. mehr

Forum Strahlenschutzrecht

Stellen Sie Ihre Fragen rund um das Strahlenschutzrecht und erhalten Sie Antworten von ausgewiesenen Expertinnen und Experten. mehr

INTERVIEW

„Die Daten sind das Programm“

Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändern kann und welche Rolle den Radiologen und Radiologinnen dabei zukommt, erläutert Ranga Yogeshwar im Interview. mehr

100. Deutscher Röntgenkongress 2019 – gelebte Einheit in Vielfalt

Insgesamt 7.005 Spezialistinnen und Spezialisten aller radiologischen Disziplinen und Berufsgruppen trafen sich auf Einladung der Deutschen Röntgengesellschaft vom 29. Mai bis 1. Juni 2019 auf dem 100. Deutschen Röntgenkongress im Congress Center Leipzig. mehr

China zu Gast im Herzzentrum Leipzig

Eine rund 50-köpfige chinesische Delegation unter der Leitung von Professor Jin war in der radiologischen Abteilung des Herzzentrums Leipzig zu Gast. mehr

RÖKO-PRESSEMITTEILUNG

Jubiläumskongress zur Radiologie der Zukunft

Die DRG lädt zum Jubiläumskongress: Vom 29. Mai bis 1. Juni 2019 treffen sich SpezialistInnen aller radiologischen Disziplinen, MTRA, MedizinphysikerInnen sowie Medizinstudierende zum 100. Deutschen Röntgenkongress in Leipzig... mehr

RÖKO-PRESSEMITTEILUNG

Leberdiagnostik: Radiologen entlasten mit Deep Learning

Moderne Maschinenlernalgorithmen sollen RadiologInnen nicht ersetzen, sondern sie im Alltag unterstützen. Ein gelungenes Beispiel dafür ist ein Deep Learning Algorithmus, der bei der MRT-Untersuchung der Leber assistiert. mehr

RÖKO-PRESSEMITTEILUNG

Früherkennung 2.0: Mit Präzisionsmedizin Screeningverfahren weiterentwickeln

Durch radiologische Screening-Untersuchungen lassen sich lebenslimitierende Erkrankungen früh erkennen und durch eine Therapievorverlagerung Leben retten oder die Lebensqualität der betroffenen Menschen verbessern. mehr

RÖKO-PRESSEMITTEILUNG

Kinderradiologie: Auf dem Weg zur nächsten technischen Revolution

Die Kinderradiologie ist eine vergleichsweise junge Disziplin, die sich durch den Siegeszug der CT-Diagnostik und ? mehr noch ? durch die MRT-Diagnostik von einem radiologischen Randgebiet zu einem spannenden Fachgebiet und F... mehr

RÖKO-PRESSEMITTEILUNG

Radiologie 4.0: Den Weg zur integrierten Diagnostik mitgestalten!

Viel ist derzeit die Rede von Algorithmen, die Radiologen ersetzen oder die Bildgebung weitgehend automatisieren. Was ist dran an diesen Spekulationen? Bei genauerem Hinsehen zeigt sich, dass die ?Radiologie 4.0? keine unbese... mehr

PRESSEINFORMATION

Auf Röntgens Spuren

Am 27. März 2019 eröffnet im Geburtshaus von Wilhelm Conrad Röntgen eine Publikumsausstellung zum Leben des Entdeckers der gleichnamigen Strahlen. mehr

Erster Mercator-Fellow der DFG in der Radiologie

Kakuya Kitagawa, MD, PhD, unterstützt das Projekt "Fraktalanalyse der myokardialen Ischämie" der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) als erster Mercator-Fellow in der Radiologie. mehr

Neue Webinar-Reihe

Fit für die Zukunft mit "Go for IT"

Programmieren, Statistik & Co - das sind die Themen der neuen Webinar-Reihe "Go for IT" der Akademie Online. Im Video-Interview berichten die Initiatoren, worum es bei "Go for IT" geht. mehr

Die neue (Muster-)Weiterbildungsordnung

Der Deutsche Ärztetag 2018 hat nach fünfjähriger, teilweise kontroverser Diskussion, die neue (Muster-)Weiterbildungsordnung (MWBO) verabschiedet. Im Beitrag erläutert der Leiter der radiologischen Arbeitsgruppe, Professor Gerald Antoch, die Eckpunkte. mehr

Zukunftsperspektiven Muskuloskelettale Radiologie

Die Arbeitsgemeinschaft für Bildgebende Verfahren des Bewegungsapparates (AG BVB) der Deutschen Röntgengesellschaft (DRG) und die Deutsche Gesellschaft für Muskuloskelettale Radiologie (DGMSR) trafen sich zu gemeinsamem Workshop in Berlin. mehr

INTERNATIONALE KOOPERATION

BIR World Partner Network

Aktueller Beitrag des British Institute of Radiology: "Imaging in Cervix Cancer" mehr

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Jahr 2019 und würden uns freuen, Sie auf dem 100. Deutschen Röntgenkongress wiederzusehen. Eine kleine filmische Jubiläums-Vorschau erwartet Sie in unserem RöKo-Serien-Trailer. mehr

RÖNTGEN AKADEMIE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

Wertschätzung, Kommunikation, Transparenz

Dr. Dr. Mirjam Schubert hat als eine der ersten alle Kurse der Veranstaltungsreihe "Führungskompetenzen für Radiologen" der Röntgen Akademie durchlaufen und berichtet von ihren Erfahrungen. mehr

INTERVIEW

Interdisziplinär und praxisbezogen: 11. Deutsche Kardiodiagnostik-Tage

Vom 21. bis 23. Februar 2019 finden die 11. Deutschen Kardiodiagnostik-Tage in Leipzig statt. Im Interview geben Prof. Dr. Matthias Gutberlet und Prof. Dr. Holger Thiele eine Vorschau auf die interdisziplinäre Veranstaltung. mehr

INTERVIEW

„Die vergessenen Gelenke“: Neue Protokollempfehlungen für Finger-, Fuß- und Kiefergelenke

Die AG Bildgebende Verfahren des Bewegungsapparates hat neue Protokollempfehlungen für Finger-, Fuß- und Kiefergelenke erarbeitet. Dr. Christoph Rehnitz vom Universitätsklinikum Heidelberg berichtet im Interview. mehr

Gemeinsamer Aufruf EPA

Nutzbarkeit elektronischer Patientenakten für Forschung und Versorgung sicherstellen

Gemeinsamer Aufruf von Fachärzteverbänden, darunter auch die DRG, Standardisierungsorganisationen, Vertretern aus Forschung und Wissenschaft sowie Branchenverbänden der industriellen Gesundheitswirtschaft. mehr

MTRA-Aktionstage

MTRA-Aktionstage: Werbung für den Beruf

Im X-Ray-Monat November öffneten 20 MTRA-Schulen ihre Türen, damit sich Ausbildungssuchende ein genaues Bild vom MTRA-Beruf machen konnten. mehr

Bequem und zuverlässig – Mitgliedsbeitrag per Lastschrifteinzug

Schenken Sie sich und der Deutschen Röntgengesellschaft ein wenig Zeit - und geben Sie uns den Auftrag, Ihren Mitgliedsbeitrag per Lastschrift einzuziehen. mehr

Umfrage: Wie stehen Sie zu künstlicher Intelligenz und Maschinenlernen in der Radiologie?

Eine britische Forschungsgruppe vom Institute of Cancer Research in London will erforschen, wie die radiologischen Community über künstliche Intelligenz und Maschinenlernen denkt. Nehmen auch Sie an der Umfrage teil! mehr

Durchblick per Hightech: Der MTRA-Beruf stellt sich vor

Im November können ausbildungsinteressierte Schülerinnen und Schüler den vielseitigen Ausbildungsberuf "Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in" kennenlernen: 19 MTRA-Schulen öffnen im November als Teil der bundesweiten MTRA-Aktionstage ihre Türen. mehr

International Day of Radiology

Wilhelm Conrad Röntgen hat die Medizin und die Gesellschaft mit seiner Entdeckung der X-Strahlen im Jahr 1895 enorm bereichert. Deshalb feiern wir am 8. November den International Day of Radiology! Lesen Sie mehr zum diesjährigen IDoR-Thema Cardio Imaging. mehr

Universität Leipzig ehrt Professor Felix Bloch

Felix Bloch entdeckte die Kernspinresonanz. Von 1927 bis 1933 arbeitete, promovierte und habilitierte er in Leipzig. Die Universität ehrte ihn nun mit einer Gedenktafel. mehr

INTERVIEW

Spezialzertifizierung mpMR Prostatographie

Interview mit PD Dr. Matthias Röthke, Vorsitzender des Vorstands der AG Uroradiologie und Urogenitaldiagnostik der Deutschen Röntgengesellschaft, zum neuen DRG-Zertifizierungsprogramm für die multiparametrische MRT der Prosta... mehr

DRG unterstützt „Pre Congress Course“ zum Rumänischen Röntgenkongress

Sechs Referenten reisten mit Unterstützung der DRG zum Rumänischen Röntgenkongress, um im Rahmen eines Pre-Congress Course zu Strahlenschutz und Fehlervermeidung in der Radiologie zu sprechen. mehr

Drei radiologische Gesellschaften, ein Kongress

Thüringen, Sachsen, Hessen: Gleich drei radiologische Landesgesellschaften organisieren ihre Gemeinsame Jahrestagung am 28. und 29. September in Weimar und haben ein attraktives Programm im Angebot. Prof. Dr. Ulf Teichgräber berichtet im Interview. mehr

Kontrastmittel-Paravasate bei CT und MRT

Kontrastmittel-Paravasate stellen in der radiologischen Routine insbesondere bei CT-Untersuchungen ein nicht zu unterschätzendes Problem im klinischen Alltag dar. Prof. Dr. Andreas G. Schreyer vom Universitätsklinikum Regensburg im Interview. mehr

49. Jahrestagung der DGMP

Ausstellung Radiologie im Nationalsozialismus wird in Nürnberg gezeigt – Medizinhistorischer Vortrag

Vom 19. bis 22. September findet in Nürnberg die 49. Jahrestagung der DGMP statt. Zeitgleich zur Tagung wird am Kongressort, der Meistersingerhalle in Nürnberg, die Ausstellung Radiologie im Nationalsozialismus gezeigt. mehr

Workshop Medizingeschichte

Geschichtsbewusstsein und Erinnerungskultur in medizinischen Fachgesellschaften

Auf einem Workshop zum Thema "Geschichtsbewusstsein und Erinnerungskultur in medizinischen Fachgesellschaften" stellte die DRG das Projekt "Radiologie im Nationalsozialismus" vor. mehr

19. Frankfurter Interdisziplinäres Symposium für Innovative Diagnostik und Therapie - FISI 2018

Das 19. FISI-Symposium lädt unter dem Titel "MRI and beyond" am 14. und 15. September 2018 in Frankfurt am Main zum interdisziplinären Austausch zwischen der Radiologie und anderen Fachdisziplinen. mehr

INTERVIEW

Die klinische Anwendung im Blick - neue Studie zur 7 Tesla-MRT des Handgelenks

Interview mit Prof. Dr. Marc-André Weber, Ärztlicher Direktor am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Universitätsmedizin Rostock, und PD Dr. Frank Roemer, Leiter der muskuloskelettalen Forschung am ... mehr

SAINT-Kongress 2018

Die „Hot Topics“ der Interventionellen Radiologie

Revolutionäre Ideen für die radiologische Therapie von Prostataerkrankungen und "state of the art"-Fortbildungen in der Interventionsradiologie - die wissenschaftlichen Leiter des SAINT-Kongresses 2018 erzählen im Interview, ... mehr

Erfolgreiches MR-Symposium in Rumänien

Vom 30. Mai bis 3. Juni fand das diesjährige deutsch-rumänische MR-Symposium mit über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Constanta in Rumänien statt. mehr

IMR 2018

Von praxisrelevantem Know-how bis zu innovativem Spezialwissen: IMR 2018

Bereits zum zweiten mal findet im September 2018 in Hamburg der Intensivkurses Muskuloskelettale Radiologie (IMR) statt. Prof. Dr. Marc Regier stellt die Eckpfeiler des Programms vor. mehr

Neuer Sonderforschungsbereich zur diagnostischen Radiologie

An der Charité - Universitätsmedizin Berlin wird es einen neuen Sonderforschungsbereich "Matrix in Vision" zur diagnostischen Radiologie geben. Dieser ist der erste seiner Art in Deutschland. mehr

„E pluribus unum“: Zertifizierte Fortbildung Senologische Radiologie feierte RöKo-Premiere

Auf dem 99. RöKo hat die AG Mammadiagnostik ein neues Fortbildungszertifikat vorgestellt, mit dem Radiologen ihr Spezialwissen nachweisbar ausbauen können. Prof. Dr. Markus Müller-Schimpfle skizziert im Interview die Besonderheiten der Zertifizierung und ihre Genes... mehr