Zertifizierungen

Unter dem Dach der DRG werden verschiedene Zertifizierungen angeboten, die dem Ziel der Qualitätssicherung in der diagnostischen und interventionellen Radiologie zum Wohl des Patienten dienen.

Zertifizierung von Ärzten

Die Zertifizierung von Ärzten wird in den Bereichen muskuloskelettale Radiologie, Herz- und Gefäßdiagnostik, Mammadiagnostik, CEUS (contrast-enhanced ultrasound), multiparametrische MRT (mpMRT) der Prostata und intereventionelle Radiologie angeboten. > mehr Informationen

Zertifizierung von MTRA

MTRA können sich als Fachkraft für Mammadiagnostik, Kardiovaskuläre Bildgebung und Interventionelle Radiologie zertifizieren lassen. > mehr Informationen

Zertifizierung von Zentren

Einrichtungen mit entsprechenden Schwerpunkten können sich als DRG-Zentren für Muskuloskelettale und Kardiovaskuläre Radiologie, DeGIR-Zentren für interventionelle Gefäßmedizin und minimal-invasive Therapie, Interdisziplinäre Gefäßzentren (DRG, DGG und DGA) und Interdisziplinäre Zentren für Dialysezugänge (DeGIR, DGfN, DGA, DGG) zertifizieren lassen. > mehr Informationen