Stellenanzeigen

Haben Sie Lust auf eine Tätigkeit im wissenschaftlichen Umfeld? Haben Sie Freude am Umgang mit Zahlen? Betrachten Sie eine effiziente Buchhaltung als wichtige Säule jeder erfolgreichen Organisation?

Dann sollten wir uns kennenlernen.

Die Deutsche Röntgengesellschaft e.V. (DRG) ist eine medizinische Fachgesellschaft, die die Radiologie in ihren medizinischen Anwendungen, ihrer qualifizierenden Vermittlung und in ihrer wissenschaftlichen Weiterentwicklung unterstützt und befördert. Mit der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie bietet die DRG ganzjährig ein strukturiertes und qualitätsgesichertes Fortbildungsprogramm, das auch Nachwuchsformate und innovative, onlinegestützte Fortbildungen einschließt.

Zur Verstärkung unseres Geschäftsstellenteams mit derzeit 28 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Finanzen eine

Assistenz Buchhaltung (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

Was wir Ihnen bieten

  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, große Gestaltungsräume
  • Teamarbeit in einer angenehmen, kollegialen Arbeitsumgebung
  • Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung
  • Leistungsgerechte Vergütung, die sich am Gehaltsgefüge des öffentlichen Dienstes orientiert
  • Förderung der beruflichen Qualifizierung

Was wir von Ihnen erwarten

  • Erfassung und Buchung laufender Geschäftsvorgänge, auch von kleineren Gesellschaften der DRG
  • Vornahme des Zahlungsverkehrs
  • Abstimmung der Bankkontensalden
  • Vorbereitung und Unterstützung bei Arbeiten zum Jahresabschluss und den Steuererklärungen
  • Bearbeitung allgemeiner Buchhaltungs- und Verwaltungsaufgaben

Was Sie mitbringen

  • Kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung
  • gute Datev-Kenntnisse
  • gute MS-Office Kenntnisse
  • Persönlichkeit und soziale Kompetenz
  • Sorgfalt und Einsatzbereitschaft
  • mehrjährige Berufserfahrung in diesem Aufgabenfeld

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Entfristung nach zwei Jahren ist vorgesehen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte bis zum 01.03.2021 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Zeugnisse in einem einzelnen PDF-Dokument) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an personal@drg.de.

Informationen über die DRG finden Sie unter www.drg.de. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Landenberger (Tel.: 030 916 070-31) oder der Geschäftsführer der DRG, Herr Dr. Stefan Lohwasser (Tel.: 030 916 070-29), gern zur Verfügung.