Veranstaltung

26. Internationaler Mammakongress: Herbstedition - Schwerpunkt "Künstliche oder natürliche Intelligenz?"

19
Nov

19. November 2022

online von 08:30 bis 18:00 UhrLink zum ProgrammLink zur Anmeldungin Kalender übernehmen

Veranstalter

radiologie-weiterbildung.de (RW)

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Pascal Baltzer, Prof. Matthias Dietzel, MHBA

Anmeldung / Organisation

radiologie-weiterbildung.de (RW)
Ottostraße 17
96047 Bamberg

Kontakt: Antje Schaarschmidt
Telefon: 0157 58741925
E-Mail: office@radiologie-weiterbildung.de

Qualitätsnachweise

11 CME-Punkte Kategorie A

Veranstaltungsdetails

Thema
Informationstechnologie, Mammadiagnostik, Physik und Technik, Onkologische Bildgebung, Management/Qualitätsmanagement, Radiographie
Zielgruppe
Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung (AiW), Studenten, MTRA, Andere, Ingenieure / Naturwiss.
Teilnehmer
max. 300 Personen
Weitere Infos
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Der Mammakongress ist seit über 26 Jahren eine Institution für uns SenologInnen. So erfüllt es uns mit großer Freude, diesen Kongress von seinem Begründer Professor Rüdiger Schulz-Wendtland verantwortet zu wissen. Natürlich haben wir die beliebte Grundstruktur beibehalten, uns aber auch erlaubt neue Akzente zu setzen.

Dazu gehört die neue „Herbstedition“.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir uns in kleinerem Rahmen, in aller Ruhe einem besonders wichtigen Thema widmen.

Wir verstehen diese Ganztagsveranstaltung als eine Ergänzung zum Haupt-Kongress. Als interaktives Forum, das die senologische Familie auch im grauen Herbst zusammenzubringt.

Künstliche Intelligenz ist ein dominierendes Thema in unserer Fachdisziplin.

Die Menge wissenschaftlicher Daten und kommerzieller Produkte ist kaum noch zu überblicken. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir in der Herbstedition 2022 Klarheit schaffen: Neben vertiefenden Vorträgen steht Hands on Training im Zentrum. Wir wollen interaktiv den Status quo der KI in der Mammadiagnostik erarbeiten und zukünftige Anwendungen diskutieren. Fallbasiert und ohne jeglichen kommerziellen Einfluss wird dabei Frau Professor Resch ihre reiche klinische Erfahrung mit unterschiedlichen KI Systemen illustrieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre
Pascal Baltzer und Matthias Dietzel


______________________________

Konzept
1 Interaktive Ganztags-Fortbildung
2 Lernen in der senologischen Familie
3 Umfassender Überblick zum Thema
4 Exakt aufeinander abgestimmte Vorträge ausgewiesener ExpertInnen
5 Interaktive Diskussionsrunden, um Fragen gemeinsam zu besprechen
6 Interaktives Falltraining mit und ohne KI Unterstützung
7 Selbständige Befundung mit Qualitätskontrolle von 60 Mammographien

______________________________


Zielgruppen
1 Von AnfängerInnen in der bildgebenden Mammadiagnostik bis zu ExpertInnen
2 Senologisch interessierte ÄrztInnen aller Fachgruppen
3 Weiterbildungs-AssistentInnen: Rabattaktion!
4 MTRAs: Rabattaktion!
5 StudentInnen: Kostenlos

Teilnahmegebühren

Voller Preis

299,00

Frühbucherrabatt (bis 01.09.2022)

-33%

Weiterbildungs­assistent­Innen (kombinierbar mit Frühbucherrabatt)

-25%

MTRA (kombinierbar mit Frühbucherrabatt)

-75%

StudentInnen

kostenlos

Alle genannten Preise in Euro, sofern nicht anders angegeben.