International Day of Radiology

Im Notfall muss es schnell gehen: dann müssen Ärztinnen und Ärzte in kürzester Zeit die richtige Diagnose stellen, damit die Patientin oder der Patient rasch behandelt werden kann. Die Expertise der Radiologen spielt hierbei eine zentrale Rolle. Auf dieser Seite haben wir im Rahmen des International Day of Radiology einige Informationen für Sie zusammengestellt, denn dieser steht dieses Jahr unter dem Motto "Emergency Radiology".

Jedes Jahr am 8. November wird dieser Tag gefeiert, um die Entdeckung der X-Strahlen im Jahr 1895 durch Wilhelm Conrad Röntgen (geb. 1845 in Remscheid-Lennep - gest. 1923 in München) zu würdigen. Entlang unterschiedlicher Schwerpunktthemen soll der International Day of Radiology aufzuzeigen, welche Möglichkeiten Ärzte und Forscher  seit dem ersten Röntgenbild für die radiologische Versorgung von Patienten entwickelt haben. 

Ultraschall als Lebensretter - Interview mit Prof. Dr. Ulf Teichgräber, Universitätsklinikum Jena

Interview mit Dr. Rainer Braunschweig zu den Protokollempfehlungen der AG BVB zur Ganzkörper-CT mehrfach verletzter bzw. polytraumatisierter Patienten