Nachwuchsförderung

Reisestipendien der Deutschen Röntgengesellschaft

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Radiologie lobt die DRG für Autoren von Vorträgen und Abstracts, die für europäische Radiolgiekongresse in Deutschland angenommen wurden, je 10 Reisestipendien zu 500 Euro aus den Erträgen der Wilhelm Conrad R... mehr

Reisekostenzuschüsse der Rajewsky-Stiftung

Die Rajewsky-Stiftung gewährt eine begrenzte Anzahl von Reisekostenzuschüssen zum Besuch der internationalen Kongresse für Radiologie. Antragsteller sollten auf den Kongressen, für die Zuschüsse beantragt werden, wissenschaftliche Vorträge halten und nicht älter al... mehr

Reisestipendium der Rolf-W.-Günther-Stiftung zum ECR

Die Rolf W. Günther Stiftung schreibt für Autoren von Vorträgen zum Europäischen Röntgenkongress in Wien (ECR) fünf Reisestipendien über 500 Euro aus. Ziel der Stiftung ist die Förderung der Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Radiologischen Wissenschafte... mehr

MTRA-Aktionstage

Jährlich im November laden MTRA-Schulen und radiologische Institute ein, die Welt der Radiologie und den Ausbildungsberuf Medizinisch-Technische/r Radiologieassistent/in vor Ort kennenzulernen. Die Aktionstage werden von DVTA, VMTB und DRG veranstaltet. mehr